Unglaublich ..... 
Samstag, 25 September, 2010, 18:35
Beitrag von Günter
....
Der jüngste Verein (n.E.) in Wurmlingen mit der aktuellsten Homepage.

Danke Egon!!!

Endlich haben wirs geschafft unserer heimlichen Leidenschaft eine Struktur zu geben.

Ach ja:
Unserem Kartenhalter und inzwischen schuldenfreien Jürgen viel Spass und Erfolg in den Staaten.

Freu mich schon auf den 27.10.

Und ich hab sicher Urlaub eingetragen.

Machts gut zusammen!

Günter

1 Kommentar ( 527 mal angeschaut )   |  $star_image$star_image$star_image$star_image$star_image ( 3 / 802 )

Dank an Egon / Nächstes Treffen bei mir 
Samstag, 25 September, 2010, 11:55
Beitrag von Jürgen S.
Vielen Dank an Egon für das Einrichten dieser Seite ! Klasse, gefällt mir sehr gut. Als sein e-mail kam, habe ich mich gleich an meine immensen Spielschulden erinnert und bin zu unserem Vereinsvorstand Günter rübergerannt, um diese noch vor meinem Abflug zu begleichen.

Ich freue mich sehr auf unser nächstes Treffen bei mir am:
Mittwoch, 27.Oktober 2010, um 20 Uhr. Bitte in eure Kalender eintragen und für den folgenden Tag am besten gleich Urlaub eintragen.

Werde ausserdem versuchen, vorher noch ein bisschen zu trainieren, damit sich auch wirklich jeder freut, mich als Partner zugelost zu bekommen (gell, Günter, glaube Dich erwischt´s... :) ).

Bis dann, euer Jürgen S., Freund & Nachbar des Vereinsvorstands

1 Kommentar ( 1498 mal angeschaut )   |  $star_image$star_image$star_image$star_image$star_image ( 3 / 787 )

Unser erster Spieleabend 
Freitag, 24 September, 2010, 13:00
Beitrag von Egon


Während der Geburtsagsfeier von meiner Nichte Sofia hatte mein Bruder spontan die Idee, wieder einmal Binokel zu spielen. Er holte gleich die Karten und nach einem kurzen Einwand der Ehefrauen (den wir schnell abgewehrt hatten) ging es los.
Mein Bruder Jürgen, seine beiden Freunde Günter und Jürgen S. sowie ich
waren ja die perfekte Zusamensetzung für einen Vierer. Wir hatten an diesem Abend viel Spaß an dem wieder entdeckten Spiel und deshalb haben wir beschlosen, uns einmal im Monat zu treffen um unsere Binokel Kenntnisse wieder aufleben zu lassen.

Der nächste Termin wurde sofort festgelegt und so trafen wir uns gestern bei Günter, um die Karten zu mischen.

Günter hatte ein paar Bierchen kalt gestellt, Jürgen brachte Knabberzeug mit und ich steuerte einen Satz neuer Karten bei. So haben wir die neue Tradition begonnen und spielten gleich den ganzen Abend.

Herzlichen Dank an Günter für die tolle Bewirtung!

Ich freue mich schon auf den nächsten Spieleabend bei Jürgen S.
1 Kommentar ( 514 mal angeschaut )   |  $star_image$star_image$star_image$star_image$star_image ( 2,9 / 866 )


<<Anfang <Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 |


Powered by EDV-Service Liebermann